Sonntagsspaziergang einmal anders

Die Schwarzenbrucker Grünen laden Euch am 9. April um 14.15 Uhr zu einem Spaziergang der besonderen Art ein. Unser Ziel ist das Gelände des Schwarzenbrucker Öko-Nebenerwerbslandwirts Stephen Wertsch, der über seine bio-zertifizierte Hühnerhaltung, das Ei – nicht von Kolumbus, sondern vom glücklichen Huhn – und das artgerechte Projekt „Stolzer Gockel“ informieren wird.
Keine Angst, das wird nicht strohtrocken. Dafür sorgen auch Getränke und feste Nahrung (gerne gegen Spenden an Stephen Wertsch).
Der Spaziergang findet bei jedem Wetter statt (außer bei Tornados). Und wer danach noch Lust auf mehr hat, wir besuchen zwar Hühner, haben aber andere Schlafgewohnheiten. Also kann es zumindest theoretisch auch noch ein schöner Abend werden.
Treffpunkt: Freiwillige Feuerwehr, Kanalstr. 22, 90592 Schwarzenbruck-Pfeifferhütte.

Ortsverband Schwarzenbruck
Bündnis 90/Die Grünen